Beratungskompetenzen in der Unterstützten Kommunikation

Seminarzeiten
Freitag, 12. April 2024, 12:30 Uhr - 20:00 Uhr (8 UE)
Samstag, 13. April 2024, 9:00 Uhr - 17:00 Uhr (8 UE)

Beschreibung
Ziel des Kurses ist der Erwerb grundlegender Kompetenzen für die Beratung im Bereich Unterstützte Kommunikation in ihren theoretischen Grundlagen sowie im praktischen Tun. Auf der Grundlage langjähriger Erfahrungen aus der Beratungsstelle für Unterstützte Kommunikation (Irene Leber, Sonderschullehrerin) und den Theorien und der Praxis der Transaktionsanalyse (Christina Gehle, zertifizierte Transaktionsanalytikerin) werden theoretische Grundlagen von Beratung und Gesprächsführung behandelt und mit den Erfahrungen der Teilnehmer:innen in Zusammenhang gebracht. Beratungsgespräche werden praktisch erprobt. Der Beratungskontext in der Unterstützen Kommunikation und die Rahmenbedingungen für Beratungsstellen für Unterstützte Kommunikation werden besprochen. Dieser Kurs beinhaltet keine Ausbildung zur Beratung.

Zertifikat
Die Teilnahme an diesem Kurs setzt den Besuch eines Zertifikat-Einführungskurses nach Standard der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. oder vergleichbare Kenntnisse voraus. Das Zertifikat eines Einführungskurses berechtigt dazu, das Zertifikat eines Aufbaukurses zu erhalten. Bei vergleichbaren Kenntnissen erhalten die Teilnehmenden eine Teilnahmebestätigung.

Verpflegung
Getränke und kleine Snacks sind in der Teilnahmegebühr inbegriffen. Samstags kann Pizza bestellt werden.

Seminarorganisation
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle, Aliki Gerich, 0221 989 45 217 oder per E-Mail: a.gerich@gesellschaft-uk.org

Veranstalter:

Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V.

Veranstaltungsort:

Ludwig Guttmann Schule - Außenstelle Kronau
Hebelstraße 1
76709 Kronau
Deutschland

Leitung / Referent / UK-Referent:

Irene Leber, Christina Gehle

Zielgruppen:

Fortgeschrittene

Fortbildungspunkte:

16

Teilnahmegebühren:

300 EUR / ermäßigt 240 EUR

Teilnehmerzahl:

mindestens 18 / maximal 23

Freie Plätze:

22

Ermäßigung
Die Ermäßigung gilt für Mitglieder der GesUK e.V.
sowie für Studierende, Schüler:innen und Bezieher:innen von Transferleistungen
wie ALG II, Sozialgeld oder Hilfen zum Lebensunterhalt nach SGB XII.

Seminarzeiten (Freitag bitte beachten)
Freitag, 12. April 2024, 12:30 Uhr - 20:00 Uhr (8 UE)
Samstag, 13. April 2024, 9:00 Uhr - 17:00 Uhr (8 UE)

Zurück