Aktuelles

Die Freizeit
In diesem Jahr bieten wir wieder eine Freizeit für unterstützt kommunizierende Kinder und Jugendliche mit ihrer ganzen Familie an. Väter und Geschwister sind herzlich mit eingeladen!

Vom 25. - 28. Juli 2024 treffen wir uns in der Jugendherberge Halle.
Die Freizeit dauert von Donnerstagnachmittag bis Sonntagmittag.

Eine einmalige Gelegenheit mit anderen UK-Nutzer:innen und ihren Familien/Angehörigen ein paar schöne Tage zu erleben.

Gemeinsam wollen wir Spaß haben, kleine Ausflüge in die Umgebung machen, chillen, spielen, Kraft tanken und was uns sonst noch einfällt. Es wird ein spannendes Rahmenprogramm geben. Und natürlich darf auch der Austausch mit anderen, die sich in einer ähnlichen Situation befinden, nicht zu kurz kommen.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie im Kalender.

Zusätzlich zu Einführungs- und Aufbaukursen sowie anderen Fortbildungen bietet die GesUK bereits seit über zehn Jahren eine erfolgreiche Weiterbildung an.

Erleben Sie Menschen, die mehr Unterstützung in ihrer Kommunikation brauchen? Menschen, die erwachsen sind, ihr Leben selbst gestalten möchten und an ihre Grenzen stoßen, weil sie und ihr Umfeld nicht gut miteinander kommunizieren können? Dann kann die GesUK-Weiterbildung zur UK-Fachberater:in für die nachschulischen Lebenswelten das richtige Angebot sein.

Die Weiterbildung umfasst sechs jeweils dreitägige Module, die in Präsenz (inkl. Besichtigungen nachschulischer UK-Angebote in Arbeit und Alltag) angeboten werden.

Die Referent:innen haben mittlerweile seit über zehn Jahren Erfahrung, sowohl
 in der Tätigkeit als Referent:innen der Weiterbildung, als auch aus dem eigenen beruflichen und privaten Kontext.

In den Modulen bekommen Sie vertiefte Einblicke und Kenntnisse zur Unterstützten Kommunikation, Sie erproben sich in eigenen Praxisprojekten und erhalten individuelle Rückmeldungen der Referent:innen dazu.

Sie erhalten erste Einblicke in das Thema UK Beratung auf verschiedenen Ebenen und sammeln erste Erfahrungen, die Sie dabei unterstützten sollen, vor Ort in Ihren Einrichtungen Ihre Kolleg:innen und Vorgesetzten zu beraten.

Die Weiterbildung zum Fachberater schafft Zugang zum bestehenden Netzwerk von Fachberatern in der nachschulischen Lebenswelt, das einen umfänglichen Austausch ermöglicht. Aufgrund der vielen Nachfragen wird die Weiterbildung außerplanmäßig im Jahr 2024 zweimal angeboten.

Link zur Anmeldung

UK Basiswissen ist wichtig. Dazu bieten wir regelmäßig Einführungs- und Aufbaukurse an, die zum Zertifikat Fachkraft UK nach Standard der GesUK führen.

Profitieren Sie darüber hinaus vom Spezialwissen unserer Referentinnen und Referenten (UK-Nutzende und Mundsprecher):

Metacom 9 & Metasearch 19.01.2024 online
UK und demenzielle Erkrankung 05.02.2024 online
ZAK Beratung 12.-13.4.2024 Kronau
Implementierung von UK in Einrichtungen 19.-20.4.+15.6.24 Köln u. online
ZAK COCP 31.5.-1.6.2024 Dresden
Fortbildung Taktile Gebärden 01.06.2024 Köln
ZAK Präintentionale Kommunikation 21.-22.6.2024 Kronau
ZAK Gebärden II Vertiefung 14.09.2024 Köln

Klicken Sie auf die Links, erfahren Sie mehr und melden Sie sich an!

Noch mehr interessante UK-Themen:
Unsere beliebten UK-Online-Häppchen bieten Ihnen mittwochabends (19-21 Uhr) kurz und knackig Wissen über eine Vielfalt von Themen. Die einzelnen Seminare finden Sie im Kalender.

Speziell für Familien gibt es auch 2024 wieder das bewährte Format der Online-Seminare am Samstagnachmittag (15-17 Uhr). Die einzelnen Termine finden Sie im Kalender.

Nach 4 Jahren Wartezeit war es endlich soweit: Der UK-Kongress der GesUK, das Mekka für alle UK-Interessierten, UK-Nutzer:Innen, UK-Familien und Co. fand wieder statt.

Es gab so viele Anmeldewünsche wie noch nie und der Kongress war sehr schnell ausgebucht. Ca. 1200 Gäste kamen pro Tag aus 7 Ländern! Das hat gezeigt, wie groß und bunt unsere UK-Familie der GesUK inzwischen ist. Unzählige Aussteller gaben Einblick in die immense Spannbreite der UK-Hilfsmittel und es gab zahlreiche Vorträge über UK im wissenschaftlichen Kontext, Best Practice Beispiele im beruflichen und familiären Alltag und, was uns besonders gefreut hat: So viele Vorträge, wie noch nie, von UK-Nutzer:Innen.

Der große Stand der GesUK war während der drei Kongresstage DER Treffpunkt: für alte GesUK-Häsinnen und -Hasen, aber auch für zahlreiche Interessierte, die sich in Gesprächen über die Arbeit unseres Vereins informiert haben.

Vom 02.-04.11.2023 fand das sechste und letzte Modul für 17 Teilnehmer:innen der GesUK-zertifizierten Weiterbildung „Fachberater:in Unterstützte Kommunikation für die nachschulischen Lebenswelten“ in der politischen Bildungsstätte Helmstedt statt.

Eine neue Online-Fortbildungsreihe
 
Die Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. bietet von Oktober 2023 bis August 2024 eine Online-Fortbildung zu ausgewählten Themen der Unterstützten Kommunikation an.

Finden Sie mehr heraus.

Mit dem Seminar Einführung in die UK startet am 20./21. Juni 2024 in Dortmund die Fortbildungsreihe zur Fachkraft UK.
Unterstützte Kommunikation ist ein vielseitiges Thema.
Mit der Fortbildungsreihe zur Fachkraft UK erwerben Sie in fünf Seminaren (80 Unterrichtseinheiten) einen guten Überblick über die wichtigsten Themen der UK.
In dieser Fortbildungsreihe lernen Sie in einer festen Gruppe und profitieren dadurch noch mehr als in einzelnen Zertifikatskursen vom gemeinsamen Lernen und Austausch.
Sie sparen 10 % gegenüber der Anmeldung in fünf einzelnen Zertifikatskursen.

 

Anmeldung zur Fachkraft UK Dortmund

Bild aus dem Film Sprich mit mir - Ein inklusives Musik- und Videoprojekt

"Sprich mit mir (Ein inklusives Musik- und Videoprojekt)"

Die Hauptdarsteller performen ihre eigenen Texte mit Hilfsmitteln der unterstützten Kommunikation (UK). Ihre Stimmen sind synthetisch. Dass man damit auch rappen kann wussten wir bislang auch nicht ;-)

Link zum Film auf Youtube:
https://www.youtube.com/watch?v=qKHgpt7lfqU

Projektinfos:
https://senseable.art/film-ab-sprich-mit-mir

In Erinnerung an Lukas Schwarz († 2023)

Bärbel Weid-Goldschmidt überbrachte uns die traurige Nachricht, dass Lukas Schwarz gestorben ist.
Sie hat schöne Worte über ihn gefunden.
Wir sind in Gedanken bei seiner Familie.

UKlerin am Talker

Ein Modul des Projektes „Kommunikationsbotschafter*innen – selbstbewusst, vernetzt, unterwegs“ geht online:

Chatgruppen für UK-Nutzer*innen, die sich mit anderen austauschen wollen. Die Chats richten sich an junge UK-Nutzer*innen zwischen 15 und 35 Jahren.